Nr.BewertungWitz
1.Bewertung   (3.45)


Kirchen
Eines Tages fragt ein Mann den lieben Gott. "Gott, was ist für dich ein Jahrhundert? " "Nur eine Sekunde, " antwortet der liebe Gott. "Und was ist für dich eine Million? " "Nur ein Pfennig. " "Würdest du mir dann einen Pfennig geben? " , fragt der Mann. "Natürlich, " sagt der liebe Gott, "warte bitte eine Sekunde. "

2.Bewertung   (3.37)


Kirchen
Ein katholisches Nonnenkloster wird aufgelöst. Die Oberin fragt die Nonnen, was sie nun werden wollen. Eine möchte Friseuse werden, eine andere Schneiderin. Die Oberin ist erfreut, alles ehrbare Berufe. Zum Schluss sagt die jüngste Nonne: "Ich werde Pro. . . " - da fällt die Oberin in Ohnmacht. Als sie wieder zu sich kommt, fragt sie nochmal. Die Nonne antwortet: "Prostituierte. " "Gott sei Dank, ich dachte schon, du wolltest Protestantin werden! "

3.Bewertung   (3.00)


Kirchen
Im alten Jerusalem will eine Wildgewordene Masse von Menschen gerade eine Ehebrecherin steinigen. Jesus geht dazwischen und hält eine Predigt, die damit endet: "Wer von Euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein! " Da fliegt ihm mit voller Wucht ein Stein ins Genick. Jesus dreht sich um und brüllt: "Mutter, du nervst langsam! "

4.Bewertung   (3.00)


Kirchen
Moses kam vom Berg herab, um den Wartenden Gottes Botschaft zu verkünden: "Also Leute, es gibt eine gute und schlechte Nachrichten. Die Gute ist: Ich hab Ihn runter auf zehn. Die Schlechte ist: Ehebruch ist immer noch dabei! "

5.Bewertung   (3.00)


Kirchen
Die Jungfrau Maria will auch mal wieder auf die Erde zurück. Sie wird auch runtergelassen, aber nur unter der Bedingung, dass sie jeden Abend im Himmel anruft. Gesagt, getan. Am ersten Abend ruft Maria im Himmel an: "Hier ist die Jungfrau Maria. Ich habe mir einen Rock gekauft. Ist das schlimm? " "Nein, nein, ist nicht schlimm. Aber meld dich morgen Abend wieder. " Nächster Abend: "Hier ist die Jungfrau Maria. Ich habe mir einen Lippenstift gekauft. Ist das schlimm? " "Nein, nein, ist nicht schlimm. " Nächster Abend: "Hier ist die Maria. Ist das schlimm? "

6.Bewertung   (2.87)


Kirchen
Der Papst war sehr krank und viele Ärzte kamen, doch keiner wusste Rat. Schliesslich kam ein sehr alter Arzt. Nachdem er den Papst eine Stunde lang untersucht hatte, sagte er den Kardinälen, er hätte eine gute und eine schlechte Nachricht. Die schlechte war, dass der Papst an einer seltenen Hodenkrankheit leide, die gute, dass das einzige, was der Papst tun müsse, um geheilt zu werden, wäre mit einer Frau zu schlafen. Nun, das war keine gute Nachricht für die Kardinäle, und sie berieten lange Zeit darüber. Schliesslich gingen sie zum Papst und erklärten ihm die Lage. Nach einigem Nachdenken sagte er: "Ich stimme zu, aber unter vier Bedingungen. " Die Kardinäle waren überrascht und auch verärgert. In dem sich ergebenden Tumult ertönte die Frage: "Und was wären diese vier Bedingungen? " Es trat Stille ein, und nach einer Pause sagte der Papst: "Erstens muss die Frau blind sein, damit sie nicht sehen kann, mit wem sie Sex hat. Zweitens muss sie taub sein, damit sie nicht hören kann, mit wem sie Sex hat. Drittens muss sie dumm sein, dass man ihr, falls sie doch herausbekommt, mit wem sie Sex hatte, nicht glauben wird, wenn sie es erzählt. " Nach einer langen Pause fragte einer: "Und die vierte Bedingung? " Der Papst: "Große Titten. "

7.Bewertung   (2.71)


Kirchen
Jesus geht durch die Wüste und trifft einen alten Mann. Jesus: "Was machst Du so alleine in der Wüste? " Alter Mann: "Ich suche meinen Sohn" Jesus: "Wie sieht er denn aus? " Alter Mann: "Er hat Nägel durch Hände und Füße. " Jesus: "Vater! " Alter Mann: "Pinocchio! "

8.Bewertung   (2.66)


Kirchen
Der Papst reist anonym nach Venedig und fällt dort aus einer Gondel. Das Wasser ist zwar nicht tief, aber der Papst versinkt immer weiter. Da kommt ein Gondolieri vorbei und fragt: "Kann ich Ihnen helfen? " Der Papst sagt: "Nein, der Heilige Geist wird mir schon beistehen. " Der Papst versinkt immer weiter, ihm steht das Wasser schon bis zum Hals, als der Gondolieri wieder vorbei kommt und fragt: "Kann ich Ihnen helfen? " Der Papst antwortet wieder: "Nein, der Heilige Geist wird mir schon beistehen. " Als der Papst nun ertrunken ist und im Himmel vor dem Heiligen Geist steht, sagt er zu IHM: "Wenn man dich schon mal braucht, dann bist Du nie da! " Worauf der Heilige Geist antwortet: "Na wer, glaubst Du denn, ist die ganze Zeit vor Dir hin und her gerudert? "

9.Bewertung   (2.50)


Kirchen
Und wenn ich mal in den Himmel komm, dann wird Gott zu mir sagen: "Weißt Du was? Für uns zwei kochen lohnt sich nicht, da können wir eigentlich in die Hölle gehen zum Essen. " Tja . . . und dort werd ich Euch dann wieder sehen.

10.Bewertung   (2.33)


Kirchen
Drei Pfarrer am Himmelstor. Sagt Petrus: "Nur weil ihr Pfarrer seid, kann ich euch nicht einfach so ´reinlassen. Nennt mir erst eure Sünden. " Der erste Pfarrer: "Na ja, ich habe meine Haushälterin durchs Schlüsselloch beim Anziehen beobachtet. " Petrus: "O. k. , komm rein! " Der zweite: "Ich habe meiner Putzfrau an den Busen und Po gefasst. " Petrus: "Na ja, komm rein. " Der dritte: "Ich habe beim ALDI einer Angestellten, die auf der Leiter stand, unter den Rock geschaut, und weil sie kein Höschen anhatte, hab ich sie dort einmal gestreichelt. " Petrus: "Tut mit leid, in dem Fall können wir dich hier nicht rein lassen. " Der dritte resigniert: "Das habe ich mir schon gedacht, bei ALDI lassens mich auch nicht mehr rein . . . "


Seite:     1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20   vorwärts


Witze-Kategorie Kirchen